Sales Effekt

Kampagnenbegleitende Abverkaufsmessung für Radiokampagnen der Branchen FMCG und Handel

Sie fragen sich, welche zählbaren Ergebnisse Ihre Radiokampagne geliefert hat? Wie sie sich auf den Abverkauf ausgewirkt hat? Was für einen Uplift Sie erreicht haben? Wie sich der Käuferanteil verändert hat? Kurz: Ob die Aktivierungskraft von Radio in Ihrem konkreten Fall gewirkt hat? Sales Effekt liefert Ihnen ganz konkrete Antworten auf alle diese Fragen.

In Zusammenarbeit mit dem renommierten Marktforschungsinstitut GfK analysiert Sales Effekt, nach erfolgter Machbarkeitsprüfung, die Effizienz Ihrer Radiokampagne. Sales Effekt zeigt Ihnen, wie hoch der kurzfristige Return on Investment war, der sogenannte STROI (Short Term Return on Investment). Sie erfahren konkret, wie viel Geld jeder Euro erwirtschaftet hat, den Sie in Radiowerbung investiert haben. Außerdem sehen Sie, wie sich der Käuferanteil durch die Radiokampagne verändert hat.

Die Daten zu Radionutzung und Einkaufsverhalten werden bei Sales Effekt einer einzigen gemeinsamen Quelle erhoben und sind dank dieses sogenannten Single Source Ansatzes besonders aussagekräftig. Die Basis der Analyse bildet das GfK ConsumerScan Panel, das 30.000 Haushalte erfasst und eine besonders hohe Datenqualität aufweist.

Messung der Online-KPIs mittels Sales Effekt Webtraffic

Audioeffekt bietet auch die Möglichkeit, den Einfluss von Radiowerbung auf das Online-Verhalten der Website-Besucher zu ermitteln. Basis hierfür bilden die im Verbraucherpanel der GfK gemessenen Online-Nutzungsdaten. Der Wirkungsnachweis, den eine Kampagnenanalyse mit Sales Effekt liefert, wird somit erweitert.

Sales Effekt Webtraffic ist ein weltweit einzigartiger Ansatz: Radionutzung, Onlinenutzung und Einkaufsverhalten aus einer Quelle (Single Source Ansatz). Mit der ganzheitlichen Messung bei 19.000 Panelisten, ermöglicht dieser neue methodische Ansatz tiefgehende Werbewirkungsanalysen für Audiokampagnen.

Durch die Verbindung zum tatsächlichen Produktkauf lässt sich die Wirkung der Audiokampagnen auf den Kauf quantifizieren. Das Ergebnis ist der Return on Investment (ROI) von Mediaausgaben. Der Wirkungsnachweis für das Online-Nutzungsverhalten erfolgt anhand relevanter KPIs, z.B. Page Impressions, Unique User (Netto-Reichweite), Nutzungsfrequenz, Verweildauer, Anzahl Kunden-Logins/-Logoff.

Sie möchten den Sales Effekt Ihrer Radiokampagne untersuchen lassen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf!

So klingt Erfolg

Golden Rules für wirksame Radiowerbung.

In diesem Audioeffekt-Spezial gehen die Forscher Uwe Domke (Leiter RMS Werbe- & Marktforschung) und Hans-Peter Gaßner (Stellv. Leiter Werbe- und Marktforschung AS&S) der Frage nach, ob es ein Erfolgsrezept für wirksame Audiospots gibt.

Mehr ›

ROI-Counter

Radiowerbung wirkt – hörbar, zählbar, nachweisbar.

Der Audioeffekt-Counter zeigt den aktuellen gemittelten kurzfristigen ROI aller Kampagnen und ist damit belastbarer Nachweis unserer Erfolgsgeschichten in Sachen Radiowerbewirksamkeit.

Alle Ergebnisse ›

Send this to a friend

Hallo,

ich empfehle Ihnen den Beitrag „Footer Content“ auf audioeffekt.de.

Die Seite können Sie sich hier anschauen: https://www.audioeffekt.de.

Viele Grüße